Tinnitus

Sehr geehrte Frau Schneeberger,

es ist für mich eine Herzensangelegenheit Ihnen für Ihre Heilarbeit zu danken.

Jahrelang war für mich mein Tinnitus ein unangenehmer Begleiter.
Ständiges Pfeifen in beiden Gehörgängen beeinträchtigte mein tägliches Wohlsein und minderte meine Konzentrationsfähigkeit sehr stark, machte mich gereizt und ungeduldig.
Mehrmalige Konsultationen bei Medizinern führten zum Vorschlag, einen operativen Eingriff vor zu nehmen, dem ich nicht zustimmte.

Kribbeln in Hand und Arm

Liebe Beate,

nachdem nun schon fünf Monate nach der letzten Behandlung vergangen sind und ich immer noch frei von Beschwerden bin, möchte ich Dir nochmal ganz besonders danken dafür!

Meine Beschwerden mit dem Kribbeln in der linken Hand oder auch dem ganzen Arm, die zu ganz unspezifischen Zeiten auftraten, hatten sich nach Deiner ersten Behandlung komplett verflüchtigt. Nach etwa einem Monat begannen diese Symptome leider langsam wieder, worauf ich von Dir noch eine zweite Behandlung bekam. Seither sind diese Beschwerden komplett ausgeblieben, und es ist nun schon fast ein halbes Jahr vergangen!

Durchbruch

Hallo, liebe Frau Schneeberger,

ich habe mich gefreut über Ihren Besuch und bin auch im Nachhinein noch sehr berührt.

Um Ihnen einen kleinen Eindruck zu vermitteln:Es hat  gestern durch Ihre Intervention den lange ersehnten Durchbruch gegeben – ich konnte direkt körperlich fühlen, wie sehr alte Belastungen einfach aus meinem Körper herausdrängten und ihn ( über Beine und Füße) verließen. Das wird grundlegende Auswirkungen haben auf meine Haltung, also auf meine HWS, meine Arme und somit auf die verletzte Hand.