Schwarzkümmelöl ( Tipp im August 2021)

Wir kennen ihn als die schwarzen Pünktchen, die das türkische Fladenbrot so dekorativ sprenkeln. Doch sein Name täuscht: Schwarzkümmel ist weder ein Kümmelgewächs noch mit Kümmel oder Kreuzkümmel ( Cumin) verwandt. Schon bei den Pharaonen war er eine wertvolle Grabbeigabe, und aus Texten der griechisch-römischen Antike sind viele Rezepte und eine besondere Wertschätzung für Schwarzkümmel […]

Kurcuma, auch Gelbwurz, Safranwurzel oder Gelber Ingwer genannt ( Tipp im Juli 2021)

Sie gehört zur Familie der Ingwergewächse und ist in Indien, China und Südostasien beheimatet. Dort wird die Heilpflanze seit Jahrtausenden aus kulturellen, kulinarischen und medizinischen Gründen kultiviert. Die in Indien beheimatete Ayurveda-Lehre schätzt den Wurzelstock  als Basissubstanz zur „Reinigung, Stärkung und Vitalisierung“ bei Verdauungs- und Leberproblemen, Hautleiden und Wunden. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)  […]

Beziehungsheilung

Liebe Beate, durch deine Klar- und tiefe Einsicht hast du mir geholfen, die Beziehung zu meinem Seelenpartner zu heilen und auch selbst mehr in meine Kraft als Frau zu kommen. Ich kann mich jetzt viel stärker, mit ihm zusammen , meiner Bestimmung widmen und danke dir sehr, Teresa, Langen am 24.05.2021

Spazieren gehen ( Tipp im Juni 2021)

Ludwig van Beethoven (1770 -1827) flanierte jeden Tag mehrere Stunden durch die Natur, immer mit Stift und Notenpapier, um unterwegs musikalische Ideen festhalten zu können. Doch schon Hippokrates ( ca. 460 – 370 v. Chr.) wusste, dass das Gehen für den Menschen die beste Medizin ist. Heute haben Forscher den vielfältigen Nutzen des Gehens bestätigt-schon […]

Wassertreten und mehr ( Tipp im Mai 2021)

Dieses Jahr feiern wir den zweihundertsten Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp. Am 17.Mai.1821 wurde er als Sohn eines Hauswebers in Stephansried (Bayern) geboren. Viele öffentliche Kneipp-Anlagen zum Wassertreten und Armtauchen in ganz Deutschland erinnern auch heute noch an sein heilsames Tun. Doch die Wasseranwendungen sind nur ein Teil seiner ganzheitlichen Naturheilkunde. Sebastian Kneipp erkrankte schwer […]

Nicht zu lange sitzen bleiben ( Tipp im April 2021)

Wir haben uns immer mehr zu Schreibtischtätern entwickelt, die am Tag oft sitzend vor dem Pc verbringen und sich abends dann vorm Fernseher lümmeln. Unser Körper ist jedoch auf Bewegung ausgerichtet, und unser bewegungsarmes Dasein verkürzt die Muskeln und fährt den Stoffwechsel herunter: Übergewicht, Schwellung der Beine, Krampfadern und Durchblutungsstörungen können die Folge sein.. Um […]

Die Feueratmung – eine Atemübung für Kraft und Energie ( Tipp im März 2021)

Unbeachtet und unbewusst atmen wir etwa 20.000 Mal am Tag. Dabei ist Atmen so viel mehr als überlebenswichtiger“ Luftaustausch.“ Beim Atmen fließt die Luft in unseren Körper; in der Lunge nehmen wir den darin enthaltenen Sauerstoff in unser Blut auf. Über die Adern zirkuliert er in unserem ganzen Körper. Die Zellen verbrauchen diesen Sauerstoff; dabei […]

Bitterstoffe ( Tipp im Februar 2021 )

Als Bitterstoffe werden chemische Verbindungen mit einem bitteren Geschmack bezeichnet. Die Gemeinsamkeit dieser Substanzen besteht tatsächlich nur in genau dieser Eigenschaft, also dem bitteren Geschmack. Sie sind ein wichtiger Teil der sekundären Pflanzenstoffe. Es gibt jedoch messbar unterschiedliche Stärken des bitteren Geschmacks, den Pflanzen, die Bitterstoffe enthalten, aufweisen. Durch die Industrialisierung sind Bitterstoffe weitgehend aus […]

selbst gezogene Sprossen ( Tipp im Januar 2021)

Unser Kulturgemüse nimmt leider immer mehr an Nährstoffgehalt ab (was unter anderem mit zunehmend nährstoffärmen Böden zusammenhängt). Zudem ist in unserer hektischen Gesellschaft Fast- oder Convenience-Food allgegenwärtig. Viele Menschen essen heute zu viel und verhungern gleichzeitig regelrecht auf zellulärer Ebene. Der Schrei unseres Körpers nach lebendiger und echter Nahrung bleibt zu oft unerhört. Eine einfache […]

Bio-Antibiotika Rezept zum selber machen ( Tipp im Dezember 2020)

Die letzten warmen Sonnenstrahlen gehen vorüber, und die dunkle Jahreszeit klopft deutlich an. Der Sommer war durchwachsen und liess uns nicht regelmässig unsere Akkus  aufüllen. So sollten wir uns Gedanken machen, wie wir und ein natürliches Bio-Antibiotikum herstellen können: Die Zutaten bekommt man für rund 4,50€ in jedem Bio-Laden. Alles Zusammen-Schnippeln dauert keine 20 Minuten. […]